07_2019 Spende Netze BW

Ende Juli 2019 wurde den Naturschutzfreunden Schemmerberg von dem Energieversorgungsunternehmen Netze BW auf der Rissinsel ein symbolischer Spendenscheck in Höhe von 833,40 Euro überreicht.

Im Rahmen ihrer Aktion  'Machen Sie es sich einfach! - Zählerstände online erfassen'  wurden eingesparte Portokosten an gemeinnützige Organisationen in den jeweiligen Gemeinde gespendet.  Hierbei erhielten die Naturschutzfreunde eine Spende in Höhe von 500,00 Euro, der Restbetrag wurde vereinbarungsgemäß an den örtlichen Imker, Herrn Bernd Maier, weitergeleitet.


 

Wir bedanken wir uns hiermit recht herzlich für die finanzielle Zuwendung und das Vertrauen

bei dem Stromversorgungsunternehmen Netze BW sowie bei der  Gemeinde Schemmerhofen.



Bild v. l.
Imker Bernd Maier, Vorsitzender Naturschutzfreunde Schemmerberg Albert Rieger, Bürgermeister Schemmerhofen Mario Glaser und Regionalbevollmächtigter der Netze BW Biberach Jürgen Müller



 

Heute waren schon 10 Besucher (38 Hits) hier!